Auswirkungen auf die Domführungen durch die Corona/Covid19 Pandemie

Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass möglichst wenige Menschen dem Risiko einer Infektion mit dem CoronaVirus (COVID19) ausgesetzt werden. Deshalb ergreifen wir am Dom entsprechende Maßnahmen, die laufend der Situation angepasst werden.

Bis einschließlich 19. April 2020 finden keine Domführungen statt. Neue Buchungen nehmen wir voraussichtlich ab Ende April entgegen.

Die bereits gebuchten Führungen werden von uns kostenfrei storniert.

Domführungen

Um unseren Gästen aus aller Welt Wissenswertes über das Gotteshaus und UNESCO-Welterbestätte zu vermitteln, bieten wir Führungen mit verschiedenen Schwerpunkten durch qualifizierte Domführerinnen und Domführer an. Zurzeit vermittelte Sprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Niederländisch.

Führungsangebot

Domführung
Führung durch den Kaisersaal
Domführung + Kaisersaal
Kombiführung Dom und Stadt
Kombiführung Dom und Domschatz
Öffentliche Führung
Audioguide
Angebote für Kinder und Jugendliche
Begehung Zwerggalerie

Informationen zu Zeiten und Gebühren

 

Verbindliche Buchungsanfrage

Buchungsbestätigung und Rechnungstellung folgt per Mail

captcha

Rückrufbitte

Wenn Sie Fragen haben, die Sie telefonisch mit uns klären möchten, rufen wir Sie gerne innerhalb der kommenden drei Arbeitstage zurück.

Rückrufbitte

captcha