Domführungen während Covid-Pandemie

Der Gesundheitsschutz unserer Besucher und Mitarbeiter hat höchste Priorität. Daher beachten wir auch bei den Domführungen ein Hygienekonzept. Bitte tragen Sie während der Führung eine Mund-Nasen-Bedeckung und achten Sie auf den gebotenen Mindestabstand. Durch die Verwendung unserer Gruppenführungssysteme wird der Abstand zum Domfüherer / der Domführerin und untereinander erleichtert. Die Emfpänger und Ohrhörer werden vor jeder Nutzung desinfiziert und in der Dom-Info zur persönlichen Entgegennahme bereitgestellt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen je Gruppe begrenzt.

Angebote für Schulklassen, Kinder und Jugendliche

Gruppenführungen

Für Schülergruppen sowie Gruppen von Kindern und Jugendlichen bieten wir Führungen durch geschulte Domführer zu besonders günstigen Konditionen an:
Führung in Dom und Krypta, Dauer ca. 45-60 Minuten, max. 30 Teilnehmer, davon bis zu 2 Erwachsene, Alter bis 17 Jahre. Führungsgebühr: 65 €

Für Führungen im Kaisersaal oder Dom und Kaisersaal erhalten Schüler-, Kinder- und Jugendgruppen Ermäßigung. Die Preise hängen von der Anzahl und dem Alter der Teilnehmer ab und können gerne erfragt werden.

Buchungsanfrage

Audioguides für Kinder

Für Kinder von 6 bis 14 Jahren gibt es einen speziellen Kinder-Audioguide. Die Hörtour bietet eine akustische Entdeckungsreise durch den Dom. 

Die einfach zu bedienenden Geräte sind für eine Gebühr von  € 4 pro Kind und gegen Hinterlegung eines Pfands im Dom-Besucherzentrum auf der Südseite des Doms oder an der Kryptakasse im südlichen Seitenschiff erhältlich.