Wednesday, 04. May 2016

„Abend der Barmherzigkeit“ im Dom zu Speyer

Ein besonderes Angebot im Hl. Jahr der Barmherzigkeit

Speyer. Der nächste „Abend der Barmherzigkeit“ im Speyerer Dom findet am Freitag nach Christi Himmelfahrt (6. Mai) statt und wird von Domkapitular Franz Vogelgesang geleitet. Der Abend beginnt mit der Eucharistiefeier im Dom um 18 Uhr, es folgen eine Statio an der Hl. Pforte des Domes und die Prozession zur Afrakapelle. Dort ist bis 22 Uhr das Allerheiligste ausgesetzt. Dieses Mal wird die Anbetungszeit im Wechsel von stiller Anbetung und Lobpreis gestaltet - eine kleine Musikgruppe aus Landau wird den Lobpreisteil übernehmen. Parallel dazu besteht Gelegenheit, im Dom das Sakrament der Versöhnung zu empfangen.

Die weiteren Abende der Barmherzigkeit sind für den 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September und 4. November geplant.

Am Vorabend des Domweihfestes (Samstag, 1. Oktober) wird eine "Nacht der Barmherzigkeit" im Dom stattfinden, bei der unter anderem einige Brüder von Taizé mitwirken. Bis 24 Uhr wird der Dom dann geöffnet sein und neben Gesprächs- und Beichtmöglichkeit unterschiedlich musikalisch gestaltete Gebetsstunden anbieten.  

Text: is/Foto: Fotolia