Wednesday, 01. March 2017

Lesungen im März: „Die Pfalz liest für den Dom“

Europäische Stiftung Kaiserdom lädt ein

Speyer. Im Rahmen der Aktion „Die Pfalz liest für den Dom“ weist die Europäische Stiftung Kaiserdom auf drei Veranstaltungen im März hin:

Donnerstag, 2. März 2017, 19:30 Uhr 
Speyer, Kath.-öffentliche Bücherei St. Joseph Gilgenstraße 17

Lautmalende Lyrik und Prosa in Pälzer Mudderschproch
Lesung in Pfälzer Mundart mit Matthias Zech 

Matthias Zech wuchs mit fünf Geschwistern in Neustadt an der Weinstraße - Hambach auf. Die Familiensprache war und ist Pfälzisch. Nach theologischen Studien in der Fremde, in Würzburg und Paris, lebt er seit zwei Jahrzehnten mit seiner Frau und drei Kindern in Speyer. 

Mit bewegend lautmalender Lyrik und unterhaltsam hintergründiger Prosa in seiner Pälzer Mudderschproch bringt er die Menschen bei seinen Lesungen zum Lachen und Weinen, zum Nachdenken und Schmunzeln. bei Mundartwettbewerben in Bockenheim, Dannstadt, Gonbach, Alzey, Völklingen und auf der Sickinger Höhe war er in den letzten Jahren oftmals Preisträger. Beim Mundartwettstreit zeichnete die Jury sein Gedicht eiszeit mit dem ersten Platz aus.

Musikalisch begleitet wird der Abend von Regina Kaufmann auf der Querflöte.

Freitag, 10. März 2017, 19.30 Uhr
Speyer, Stifterbüro der »Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer«, Kleine Pfaffengasse 21

WEIBER - Heldinnen und POWER-Men - Musikalische Lesung auf hohem Niveau

Vier besondere Literatinnen, die auch über Speyer hinaus bekannt sind, lesen aus ihren neuesten Werken. Einer der besten deutschen Kontrabassisten des Modern Jazz gibt wunderbare Kostproben seines Könnens. Begleitet wird die Lesung auf der Gitarre auch von Kai Kraus, u.a. Mitherausgeber von Kettenhund, Mit-Initiator kultureller Veranstaltungen

Mitwirkende:
Margit Kraus, Autorin, Sprach-und Literaturwissenschaftlerin, Waldsee
Sabrina Albers, Autorin, Mitherausgeberin von Kettenhund, u.a. Initiatorin von kulturellen Veranstaltungen, Speyer
Birgit Heid, Autorin, 1. Vorsitzende des Literarischen Vereins, Mitglied des deutschen Haiku-Vereins, Landau
Natascha, Lyrikerin, 2. Vorsitzende des Literarischen Vereins der Pfalz, Frankenthal
Dietmar Fuhr, Kontrabassist, u.a. auch Rockgitarrist, aus Sigmaringen
Kai Kraus, Musikproduzent, Autor, Mitherausgeber von Kettenhund, Singer/ Songwriter, Autor

Freitag, 31. März 2017, 20.00 Uhr
Speyer, Buchhandlung Osiander, Wormser Straße 2

Für Sie gelesen! Unsere Lieblingsbücher.

Der Buchmarkt wartet wieder mit einer unglaublichen Vielzahl an interessanten und spannenden Büchern auf. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Buchhandlung Osiander stellen aus diesen Neuerscheinungen in gemütlicher Atmosphäre und bei einem Glas Wein ihre Lieblingsbücher vor. 

Der Eintritt für alle drei Veranstaltungen ist  frei. Spenden gehen an die Aktion "Die Pfalz liest für den Dom".

Text: Europäische Stiftung Kaiserdom