Friday, 09. June 2017

„Mit Trompeten und Posaunen“

Musikanten der Kolpingkapellen spielten bei ihrem Musikfest 2014 vor dem Dom.

Kolpingkapellen spielen in der Reihe „Cantate Domino“ im Speyerer Dom

Speyer/ Kaiserslautern. In der Konzertreihe der Dommusik Speyer "Cantate Domino" (Singet dem Herrn) musizieren zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen am Samstag, dem 10. Juni, um 18 Uhr die Kolpingkapellen aus Deidesheim, Kindsbach, Ludwigshafen-Oggersheim, Ramsen und Zell sowie das Kolpingblasorchester Kaiserslautern in der Speyerer Kathedralkirche. Die Kolpingorchester und das Kolpingwerk in der Diözese Speyer laden hierzu sehr herzlich ein. Das abwechslungsreiche Programm bietet u.a. Werke von Georg Friedrich Händel, Carl Maria von Weber, Jacob de Haan und Roland Kernen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Das Konzert ist Bestandteil der Reihe, die innerhalb der geprägten Zeiten (Advents- und Fastenzeit) in der Regel an jedem Samstag um 18 Uhr zu einem etwa 60-minütiges geistliches Konzert im Dom zu Speyer einlädt. Außerhalb der geprägten Zeiten finden in unregelmäßigen Abständen Konzerte in dieser Reihe statt. Die Musikstücke werden durch den Vortrag von geistlichen Texten unterbrochen. Musik und Wort ergänzen und inspirieren sich dabei.