Dienstag, 30. August 2022

Ökumenisches Friedensgebet im Dom

Die beiden großen Kirchen laden zum gemeinsamen Gebet für den Frieden ein

Speyer. Die beiden großen Kirchen setzen ihre gemeinsamen öffentlichen Friedensgebete fort und laden für Donnerstag, 1. September 2022, um 19:30 Uhr in den Dom ein. In dem etwa halbstündigen Wortgottesdienst finden Ängste und Sorgen, vor allem aber das Gebet für die vom Krieg unmittelbar betroffenen Menschen und ihre Angehörigen Platz. Der Gottesdienst steht unter der Leitung von Pfarrerin Christine Gölzer und Kaplan Maximilian Brandt.

Bildnachweis: Opferkerzen im Dom © Domkapitel Speyer, Foto: Christoph Kohl