Bildungs- und Besinnungswochenende

"Himmlisches für unser Leben"

Den Speyerer Dom intensiv erfahren

Bildungs- und Besinnungs-Wochenende mit Domdekan & Domkustos Dr. Christoph Kohl

Der Speyerer Dom ist ein einzigartiger Kirchenbau, nicht nur kunsthistorisch, sondern auch in dem, wofür er steht, und in seiner spirituellen Botschaft. Das Wochenende möchte die Möglichkeit eröffnen, den Dom besonders intensiv zu erleben und das zu verinnerlichen, was er uns für unser Leben sagen und mitgeben möchte. Das Programm sieht u.a. vor:
•    eine kunsthistorische Einführung
•    eine ausführliche Domführung mit dessen geistlicher Erschließung
•    eine abendlich-nächtliche Zeit im Dom
•    Gottesdienste im Dom (in der Teilnehmergruppe; Mitfeier der Sonntagsmesse)
•    Musik im Dom (Orgel, Gesang)

Termine:

Die Termine 2021 sind ausgebucht!

Termine 2022:

jeweils Freitagnachmittag bis Sonntagmittag

13.-15. Mai
(mit Teilnahme am Konzert der Schwetzinger Festspiele im Dom am Freitagabend und an der Chornacht der Dommusik im Dom am Samstagabend)

20.-22. Mai
(mit Mitfeier des Pontifikalamts am Sonntag zur Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden im Bistum Speyer)

16.-18. September
(mit Eröffnungskonzert der Internationalen Musiktage am Samstagabend: Händel, Messias)

18.-20. November
(mit Teilnahme am Mitsing-Konzert "Hagios - Gesungenes Gebet" am Samstagabend)

Leitung:

Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Maria Kohl

Referentin:   

Friederike Walter M.A., Leitung Dom-Kulturmanagement

Ort:     

Speyerer Dom und
Priesterseminar Speyer (Am Germansberg 60),
67346 Speyer

Kontakt:

Domdekan Dr. Christoph Maria Kohl
Haus am Dom, Edith-Stein-Platz 4, 67346 Speyer,
E-Mail: domdekan-domkustos@bistum-speyer.de
Tel. 06232 / 102-120