Internationaler Orgelzyklus 2021

Der Internationale Orgelzyklus beginnt am 17. Juli 2021.
Der Beginn der Orgelkonzerte ist jeweils um 19:30 Uhr.

Samstag, 17. Juli 2021
19:30 Uhr

Wladimir Matesic | Orgel
Siegfrid Karg-Elert: Festliche Musik “Alla Händel” aus 33 Portraits op.109
Flor Peeters: O God thou faithful God aus Ten Chorale Preludes op. 68
Padre Davide da Bergamo: Elevazione
Johann Pachelbel: Kanon D-Dur (Orgelfassung Don Bruno Serena)
Louis Vierne: Meditation (aus Trois Improvisations reconstiuées par M. Duruflé)
Marcel Dupré: Cortège e Litanie  OP. 19/2
Camille Saint-Saëns: Allegro giocoso (aus Sept Improvisations  op. 150)
Bert Matter: Fantasie supra “Von Gott will ich nicht lassen
Marco Enrico Bossi: Colloquio con le rondini (aus Momenti francescani op. 140 n. 2)
Cornelis De Wolf: Passacaglia, Koraal en Fuga over Gezang 17
Hier gelangen Sie zum Ticketverkauf.

Samstag, 4. September 2021
Magne Draagen, Trondheim (Norwegen)
Tickets

Freitag, 1. Oktober 2021
David Briggs, Toronto/Canada
Welturaufführung der Symphonie für Orchester in a-Moll, op. 24
in einer für Orgel transkribierten Fassung von David Briggs
Tickets

Samstag, 9. Oktober 2021
Vincent Dubois, Strasbourg/Paris (Frankreich)
Tickets

Samstag, 23. Oktober 2021
Christoph Keggenhoff, Speyer
Tickets

Samstag, 13. November 2021
Markus Eichenlaub, Speyer
Tickets

Wir empfehlen dringend, die Tickets im Vorfeld online zu kaufen.

Die Sicherheit und die Gesundheit der Besucher*innen hat für uns höchste Priorität. Maßgeblich ist hierfür die Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Für den Besuch der Veranstaltung gelten folgende Bedingungen:

- Abstandsgebot: Zu Personen, die nicht dem gleichen Haushalt angehören, ist ein Mindestabstand von 1,5m einzuhalten.
- Maskenpflicht: Es ist eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske der Standards KN95/N95 bzw. FFP2 zu tragen. Die Maskenpflicht entfällt am Platz.
- Kontakterfassung, personalisierte Sitzplatzvergabe: Die Kontaktdaten werden bereits beim Kartenvorverkauf abgefragt. Die Sitzplatzvergabe erfolgt vor Ort durch das Einlasspersonal.