Willkommen am Dom zu Speyer!

Hauptinhalt 1

Öffnungszeiten

Mo–Sa 9–17 Uhr
So 11:30–17 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten finden Sie hier.

Krypta und Grablege sind bedingt durch die Corona-Maßnahmen geschlossen.

Kaisersaal und Turm sind im Winter saisonbedingt geschlossen.

Heilige Messe

So 7:30 Uhr, 10 Uhr und 18 Uhr
Mo–Fr 7 Uhr
Sa 7:30 Uhr

Informationen zu den Bedingungen einer Teilnahme an Gottesdiensten

Beichtgelegenheit

Sa 17–18 Uhr in der Katharinenkapelle

Besucherinformationen

Der Dom bleibt zu Gebet und zur persönlichen Besinnung geöffnet

Der touristische Betrieb ist eingestellt (keine Führungen und Audioguides, Krypta und Kaisergräber geschlossen).

Erkunden Sie den Dom digital

Aktuelle Nachrichten

Den Menschen in Not auf Augenhöhe begegnen

Anlässlich des Namenstages der Heiligen Elisabeth als Patronin des Caritasverbandes feierten am 19. November...

„Der Dom ist immer für eine Überraschung gut“

Dombaumeisterin Hedwig Drabik stellte die aktuellen und zukünftigen Baustellen am Dom vor

Dr. Norbert Weis wird 70

Zum Jahresende wechselt der Domkapitular und Vizeoffizial in den Ruhestand – Lange Zeit Leiter der...

Hinweise im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Wir nehmen die aktuelle Entwicklung sehr ernst und möchten unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten.

  • Der Dom steht zum Gebet, zur persönlichen Andacht und zum Gottesdienst offen.
  • Wir desinfizieren regelmäßig alle Türgriffe und Handläufe.
  • Während des gesamten Aufenthaltes im Dom muss durchgehend ein Mund-Nase-Schutz getragen werden.
  • Der Mindestabstand von 1,50 Metern ist jederzeit einzuhalten.

Der touristische Betrieb am Dom wird ab 2. November eingestellt.

  • Keine Führungen
  • Keine Ausleihe von Audioguides
  • Krypta und Grablege bleiben geschlossen

Auf dem Domplatz gilt die allgemeine Maskenpflicht für die Speyerer Innenstadt. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir den Mund-Nase-Schutz in der gesamten Umgebung des Doms.

Stand: 18. November

Hauptinhalt 2

Eucharistiefeier und adventliche Andacht

Dr. Thomas Kiefer liest bei adventlicher Andacht

Rolle der politischen Bildung in der Klimakrise

Politische Bildungsarbeit kann und muss eine wesentliche Rolle im Umgang mit der Klimakrise spielen. Welche...

Kirchenzeitung der pilger
  • Lesebuch des Bistums
    Hundert Jahre, ein schönes Jubiläum. Im Jahr 2021 kann der Pilger-Kalender auf sein 100-jähriges Bestehen zurückblicken. 1921 erschien er zum ... [weiterlesen]